Fernsehberichte und Zeitungsartikel zum Them Peak-Oil

Moderatoren: marc, powertiger

#89325
Ich habe von der Produktionsfirma eine Vorabversion des Films
"Collapse" von Michael C. Ruppert bekommen und mir angesehen.

Der Film ist ein Interview mit M Ruppert in dem er Statements zu uns bekannten Themen wie Peak oil, Rohstoffknappheit und Bevölkerungswachstum abgibt und vor dem Kollaps warnt.

Ich persönlich fand den Film eher langweilig und Ruppert wenig überzeugend. Ich hoffe aber trotzdem, das der Film andere Zuschauer auf das Thema aufmerksam macht und zum Nachdenken bringt.

Filmstart als DVD ist am 10.2.2011
Film bei Amazon
von DerDienstbote
#89351
Aber was passiert dann, wenn die Leute wach gerüttelt werden?
Bauen wir dann meine heiß geliebte Infrastruktur zur Kohleverflüssigung endlich ganz schnell auf ?

Bohren wir endlich nach unserem Shalegas und holen das Methan aus dem Ozean?

Bauen wir meine noch geliebteren Atomkraftwerke wieder in Deutschland?

mfg

Bote
von DerDienstbote
#89372
Überzeugt mich nicht so ganz dein Argument!
War übrigens eine ernst gemeinte Frage, aber ich weiß schon mit andersdenkenden hats der Deutsche-Grüne nicht so.


mfg

Bote
Benutzeravatar
von Helmut
#89380
DerDienstbote hat geschrieben:Überzeugt mich nicht so ganz dein Argument!
War übrigens eine ernst gemeinte Frage, aber ich weiß schon mit andersdenkenden hats der Deutsche-Grüne nicht so.


mfg

Bote

Ich glaube Stefan ist sauer, weil du meine geliebten Atomkraftwerke geschrieben hast. Es sind doch unsere AKWs. Atomkraft ist für alle da. :wink:
Gruß Helmut
von DerDienstbote
#89404
Achso dass tut mir natürlich leid :wink:
Natürlich sind es auch seine AKWs

Aber er muss auch dann damit leben, dass irgendwann der böse Uranteufel kommt und ihn heimsucht. :lol:
von Cujo
#106547
Mike Ruppert beging Selbstmord, wie gerade aus Kalifornien vermeldet wurde:

http://www.maxkeiser.com/2014/04/mike-ruppert-rip/
Benutzeravatar
von Mischa
#106554
Danke Cujo für das Verlinken der traurigen Nachricht.

Ich habe einen gewissen Zynismus gegenüber der Entwicklung entwickelt, als Selbstschutz. Das macht einerseits unaktiv für das Bewirken gesellschaftlicher Veränderung. Aber es hilft einem, geistig über die Runden zu kommen.

Krass, dass einer über die Entwicklung der Welt so verzweifelt sein kann, diese zu verlassen. Und ein echter Aufhänger nochmal darüber nachzudenken, wo man sich zwischen Idealismus und Egoismus positionieren kann...

Gruß

Mischa
Benutzeravatar
von Markus
#106558
Ich bin getroffen. Michael Ruppert hatte mich mit seiner Seite ftomthewilldernesss.com überhaupt erst auf das Thema Peak Oil gebracht.In den ersten Monates des Fourms hatten wir auch sehr viel über diese Seite diskutiert. Er ist zussamen mit Colin J. Campbell also sowas wie einer des geistigen Väter dieses Forums.

Der ewige Frieden sei mit ihm!
long long title how many chars? lets see 123 ok more? yes 60

We have created lots of YouTube videos just so you can achieve [...]

Another post test yes yes yes or no, maybe ni? :-/

The best flat phpBB theme around. Period. Fine craftmanship and [...]

Do you need a super MOD? Well here it is. chew on this

All you need is right here. Content tag, SEO, listing, Pizza and spaghetti [...]

Lasagna on me this time ok? I got plenty of cash

this should be fantastic. but what about links,images, bbcodes etc etc? [...]

Welche Kompetenzen brauchen wir?