Fernsehberichte und Zeitungsartikel zum Them Peak-Oil

Moderatoren: marc, powertiger

#82120
http://www.wdr.de/tv/monitor/extra/inte ... birol.php5

Nach der BP-Katastrophe: Das Ende des Erdölzeitalters
MONITOR-Interview mit Fatih Birol, Chefökonom der Internationalen Energieagentur der OECD in Paris (IEA). (englisch)

Kernaussagen:

Peak Oil 2020!

Wir müssen einen Weg finden weg vom Öl, sonst fahren wir voll vor die Wand!

Die Kriegsgefahr wird zunehmen, wenn wir weiter den Ölweg beschreiten, da sich die restlichen Reserven im Nahen Osten bzw. auf wenige Förderländer konzentrieren.

Ölpreise werden steigen, so dass die Armen noch ärmer werden: Energiearmut

Wir müssen unser Tranportsystem umstellen, da 99% auf Öl basieren.

Der Umbau muss passieren, bevor das Öl ausgeht.

Regierungen müssen radikale Entscheidungen treffen, da der Markt dieses Problem nicht lösen wird.

China sieht das Öl Problem deutlicher als der Westen

M_B_S
#82121
M_B_S hat geschrieben:http://www.wdr.de/tv/monitor/extra/interviews/birol.php5

Nach der BP-Katastrophe: Das Ende des Erdölzeitalters
MONITOR-Interview mit Fatih Birol, Chefökonom der Internationalen Energieagentur der OECD in Paris (IEA). (englisch)

Kernaussagen:

Peak Oil 2020!

Wir müssen einen Weg finden weg vom Öl, sonst fahren wir voll vor die Wand!

Die Kriegsgefahr wird zunehmen, wenn wir weiter den Ölweg beschreiten, da sich die restlichen Reserven im Nahen Osten bzw. auf wenige Förderländer konzentrieren.

Ölpreise werden steigen, so dass die Armen noch ärmer werden: EnergiearmutDeutsch

Wir müssen unser Tranportsystem umstellen, da 99% auf Öl basieren.

Der Umbau muss passieren, bevor das Öl ausgeht.

Regierungen müssen radikale Entscheidungen treffen, da der Markt dieses Problem nicht lösen wird.de

China sieht das Öl Problem deutlicher als der Westen

M_B_S


China bereitet sich langfristig auf die kommende Ölknappheit vor,
während die Politiker in Deutschland nur von früh bis mittag denken.

Gruss Andreas
Benutzeravatar
von M_B_S
#82123
Der BEITRAG ging NICHT über den SENDER!

WAS WAR DAS?

DER BEITRAG WURDE ANMODERIERT UND DANN NICHT GESENDET

:shock: :evil: :?:
Benutzeravatar
von himbim
#82125
Genau den Post habe ich erwartet, als der Beitrag nicht kam.

Schon ne passende VT zur Hand?

Ich sehe Monitor fast immer, und habe sowas noch nicht erlebt. Das es nun ausgerechnet bei Peak Oil passiert finde ich schon "seltsam". Die Kollegen bei F21 hatten aber letzte Woche kein Problem so einen Beitrag zu senden, also ruhig Blut.
Zuletzt geändert von himbim am Do Aug 19, 2010 21:14, insgesamt 2-mal geändert.
#82126
M_B_S hat geschrieben:Der BEITRAG ging NICHT über den SENDER!

WAS WAR DAS?

DER BEITRAG WURDE ANMODERIERT UND DANN NICHT GESENDET

:shock: :evil: :?:



Ich will ja nicht paranoid sein, aber der Verdacht drängt sich doch auf, daß es möglicherweise Leute gab, die nicht wollten, daß der Beitrag über peak oil gesendet wird... :x
#82127
M_B_S hat geschrieben:Peak Oil 2020! ..

Etwa schon wieder diese unseriöse Jahreszahlennennerei mit der sich dann alle wieder blamieren ?
Seite offenbar auch im Netz weg ?!? Hab eine Mail an warumweg@wdr.de geschrieben .
N.
Zuletzt geändert von Nutzer am Do Aug 19, 2010 21:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
von Europäer
#82128
Ja ich wollte nicht das der Beitrag gesendet wird, darum habe ich das einfach mal verhindert. Hatte leider vergessen die richtigen Optionen zu kaufen, drum kommt der Beitrag erst wenns mir in den Kram passt. Zum Glück haben wir Insider bei der ARD, die haben den Beitrag erstmal versteckt. Keine Sorge bald ist es soweit.
Benutzeravatar
von Aurisa
#82129
himbim hat geschrieben:Genau den Post habe ich erwartet, als der Beitrag nicht kam.

Schon ne passende VT zur Hand?

Ich sehe Monitor fast immer, und habe sowas noch nicht erlebt. Das es nun ausgerechnet bei Peak Oil passiert finde ich schon "seltsam".



Ach ich denke dazu muss man gar nicht an Verschwörungstheorien glauben...

Es kam ja nachweislich schon mehr als einmal vor, daß Reportagen zensiert, gar nicht gesendet oder auf Zeiten verschoben wurden wo kein arbeitender Mensch noch wach ist...

Letzteres ist in den letzten Jahren ja die Standartmethode für fast alle auch nur halbwegs wichtigen und kritischen Reportagen...

Daß jetzt schon zum zweiten mal kurz hintereinander zur besten Sendezeit peak oil Thema sein sollte fällt da doch ziemlich aus dem Rahmen...

Und wenn der Beitrag dann plötzlich und unerwartet doch nicht gesendet wird... da drängt sich der Gedanke, daß das vielleicht kein Zufall ist wirklich auf...
Benutzeravatar
von Europäer
#82130
Seltsam, bei den Atomenergiereportagen klappt das so gut wie nie...
Benutzeravatar
von Aurisa
#82131
Zugegeben, es könnte natürlich auch einfach nur eine technische Panne gewesen sein :wink:

Das glaube ich aber nur, wenn der Beitrag bei der nächsten Sendung nachgeholt wird.

Falls nicht... hat das wohl seine Gründe...
Benutzeravatar
von Beamtenfinanzierer
#82132
In der Mediathek der ARD ist der Beitrag nicht mehr da.
Vielleicht wird ja der Beitrag zur besten Sendezeit nach Mitternacht nachgeholt.

ENTSCHULDIGUNG für meinen Beitragsfehler, natürlich auf ARD statt ZDF.

Gruss Andreas
Benutzeravatar
von Aurisa
#82133
Europäer hat geschrieben:Seltsam, bei den Atomenergiereportagen klappt das so gut wie nie...


Ist ja auch gar nicht nötig.

Oder haben diese Reportagen auch nur das Geringste bewirkt?

Die Atomkraftwerke laufen lustig weiter... trotz Tschernobyl, undichter Asse, trotz fehlendem Endlager, trotz ungeeignetem Salzstock Gorleben usw...

So lange keine Gefahr besteht, daß sich was ändern könnte, können Reportagen ruhig gesendet werden in diesem unserem Lande :roll:

Aber mit peak oil will man die Leute wohl lieber nicht beunruhigen :evil:
Benutzeravatar
von Aurisa
#82134
Beamtenfinanzierer hat geschrieben:In der Mediathek der ARD ist der Beitrag nicht mehr da.


Ein Schelm wer böses dabei denkt :evil:


Vielleicht wird ja der Beitrag zur besten Sendezeit nach Mitternacht nachgeholt.
Gruss Andreas


So wird's wohl kommen :roll:
#82144
M_B_S hat geschrieben:Der BEITRAG ging NICHT über den SENDER!

WAS WAR DAS?

DER BEITRAG WURDE ANMODERIERT UND DANN NICHT GESENDET

:shock: :evil: :?:


Dafür war das Gestammel der Frau Mikich beeindruckend genug um ein fairer
Ersatz zu sein. Diese Art der Moderation ist seltener als eine Peakoilsendung.

So nervös kann man nur werden wenn man den langen mächtigen Zensur-Arm
der Ölmafia im Nacken spürt.

Den Beitrag nochmal bearbeiten und mit kleinen feinen Änderungen
später senden, geht doch...

scnr AlexP
long long title how many chars? lets see 123 ok more? yes 60

We have created lots of YouTube videos just so you can achieve [...]

Another post test yes yes yes or no, maybe ni? :-/

The best flat phpBB theme around. Period. Fine craftmanship and [...]

Do you need a super MOD? Well here it is. chew on this

All you need is right here. Content tag, SEO, listing, Pizza and spaghetti [...]

Lasagna on me this time ok? I got plenty of cash

this should be fantastic. but what about links,images, bbcodes etc etc? [...]

Welche Kompetenzen brauchen wir?